Systemhaus.One belegt „Platz 1“ als meistgenutzte ERP-Software bei den iTeam-Partnern

Top-Platzierungen für Systemhaus.One


Der iTeam IT-Servicepreis- und Gehaltsspiegel 2021 ist da! Dabei belegte unsere eigene Branchenlösung Systemhaus.One erstmals Platz 1 in der Kategorie Software im Einsatz sowie Platz 2 bei der Zufriedenheit der eingesetzten Software im Bereich "ERP-/CRM-/Warenwirtschaftssysteme".

Grafik



Etwa zeitgleich wurde der IT-Servicepreisspiegel 2021 der Synaxon-Akademie veröffentlicht! Dabei belegte unsere eigene Branchenlösung Systemhaus.One wiederholt Platz 2 bei der Zufriedenheit der eingesetzten Software in der Kategorie "Software-Einsatz in IT-Unternehmen" sowie im Bereich "ERP-/CRM-/Warenwirtschaftssysteme".

Grafik_aus



Vorgehensweise für die Platzierung

Im Vorfeld der Neuauflagen der Servicepreisspiegel der Synaxon-Akademie wurden eine bundesweite, anonyme Umfrage bei IT-Dienstleistern, Systemhäusern und Fachhändlern von der Synaxon-Akademie durchgeführt. An der Umfrage für die Servicepreisspiegel 2021 haben sich im September und Oktober 2020 mehr als 700 IT-Unternehmen beteiligt und so ein repräsentatives Ergebnis ermöglicht.

10 Jahre IT-Servicepreisspiegel

Der erste IT-Servicepreisspiegel der Synaxon-Akademie mit einem Überblick über aktuelle Marktpreise wurde für deren Partnerunternehmen bereits im Jahr 2010 veröffentlicht. Dieses Jahr erscheint bereits die 10. Ausgabe des IT-Servicepreisspiegels der SYNAXON Akademie.

Sind unsere Kunden zufrieden, sind wir es auch

Die Kategorie, die für uns als neumeier AG mit unserer Eigenmarke "Systemhaus.One" im Vordergrund steht ist der Software-Einsatz in IT-Unternehmen. Der IT-Servicepreisspiegel gibt IT-Unternehmen die Möglichkeit zum Vergleich. Wo stehen wir? Was können wir ändern? Wir sind sehr stolz, dass die Teilnehmer an der Umfrage auch dieses Jahr wieder so positives Feedback zu unserer Systemhaus.One-Software abgegeben haben. Dafür möchten wir DANKE sagen.

servicepreisspiegel-iteamsynaxon



20ServicePreisspiegel

Veröffentlicht in der Kategorie Allgemein, SAP am 21.01.2021

zurück zur Übersicht